Logo
dlpf_bg
DIENSTLEISTUNGSPORTFOLIO
  • arrowZEITARBEIT/ARBEITNEHMERÜBERLASSUNG

    Hierbei handelt es sich um die klassische Form der Zeitarbeit. Je nach Bedarf und Qualifikation werden Mitarbeiter von Zeitlimit an den Kunden für einen bestimmten Zeitraum überlassen. Sie erhalten schnelle und flexible Unterstützung bei Personalengpässen, Auftragsspitzen sowie krankheitsbedingten Ausfällen mit dem für Sie qualifizierten Fachpersonal.

  • arrowPERSONALVERMITTLUNG

    Personalvermittlung bietet Ihnen die Möglichkeit, sich auf Ihre Kernkompetenz zu konzentrieren, die Rekrutierung und Personalauswahl übernehmen wir dabei für Sie. Gemäß der mit Ihnen abgestimmten Qualifikationen und Anforderungen der vakanten Stelle, vermittelt Ihnen Zeitlimit die richtigen Mitarbeiter für Ihr Unternehmen.

  • arrowWERKVERTRAG

    Beim Werkvertrag handelt es sich nicht um Zeitarbeit. Die Firma Zeitlimit übernimmt als Auftragnehmer einen kompletten Auftrag zur Realisierung eines Produktes bzw. einer Leistung in komplett eigener Regie und Verantwortung. Das Produkt bzw. die Leistung wird im Werkvertrag beschrieben und vereinbart. Haftung und Verantwortung für die Leistung/das Produkt liegen beim Auftragnehmer.

  • arrowOUTSOURCING

    Auch beim Outsourcing handelt es sich um keine Zeitarbeit. Hierbei wird ein bestimmter Bereich eines Unternehmens ausgelagert und von einem anderen Unternehmen weitergeführt.

  • arrowMASTER VENDOR

    Hierbei handelt es sich um eine Unterform des On-Site-Managements. Auch hier gibt es beim Entleiher einen Ansprechpartner von Zeitlimit, wobei die Aufträge allerdings auf verschiedene externe Personaldienstleister (Co-Lieferanten)verteilt sein können. Im Normalfall verpflichtet sich der Kunde, dem Vertragspartner (Master Vendor) alle Aufträge anzubieten, der sich im Gegenzug zur vollständigen Auftragserfüllung verpflichtet. Kann er den Auftrag nicht selber erfüllen, so besteht die Möglichkeit Co-Lieferanten hinzu zu ziehen. Der On-Site-Manager koordiniert und steuert den Einsatz aller Mitarbeiter der verschiedenen Zeitarbeitsunternehmen in Abstimmung mit dem Kunden.

  • ON-SITE-MANAGMENT/IN-HOUSE-SERVICE

    Beim sogenannten On-Site-Management bzw. In-House-Service arbeitet der Personalentscheidungsträger (On-Site-Manager) von Zeitlimit direkt im Kundenunternehmen. Dieser ist Ansprechpartner und Koordinator vor Ort. Der Vorteil ist, daß der Koordinator die örtlichen Gegebenheiten und jeden Arbeitsplatz des Entleihers, der für die Besetzung durch Leiharbeitnehmer in Betracht kommt, sehr gut kennt. Dadurch ist eine genauere Abstimmung des Anforderungsprofils des zu überlassenden Mitarbeiters möglich.